Badstraße außer Haus verabschiedet sich aus der Bedürfnisanstalt in Siegen / Das Institut für praktische ästhetische Hydrologie quartiert sich im KuBa Saarbrücken ein

Seien Sie herzlich eingeladen:

Am Samstag, den 26. September 2015

feiert Badstraße außer Haus Abschied von der Bedürfnisanstalt Obergraben in Siegen und gleichzeitig die Finissage der Ausstellung von Mara Genschel und Peter Strickmann. Das Programm und weitere Infos sind hier und hier zu finden.

Ein Programmpunkt wird auch die Vorstellung einer Edition mit Beiträgen aller TeilnehmerInnen sein.

Die Edition BEDÜRFNISANSTALT / badstrasse außer Haus /
Kunstsommer 2015
umfasst Postkarten der folgenden Künstler

Crauss
Mirjam Elburn
Mara Genschel
Adrian Kasnitz
Susanne Kocks
Peter Strickmann

Karton: 15 Euro
Papiertüte: 10 Euro

Edition 30 Exemplare (19 Kartons/ 21 Papiertüten)

 

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° ° °  °   °    °     °       °        °          °

Am Samstag, den 26. September 2015 von 14-18 Uhr und am Sonntag, den 27. September von 11-18 Uhr sind im Rahmen der Tage der Bildenden Kunst in Saarbrücken auch die Ateliers im KuBa-Kulturzentrum am EuroBahnhof geöffnet.

Ein Auszug aus dem offiziellen Einladungstext:

Mit dem IfpäH – Institut für praktische und ästhetische Hydrologie stellt sich ein experimentelles Kunstlabor im Gastatelier des KuBa vor, das die Aktions- und Gestaltungspotenziale von Wasser thematisiert. Zudem wird das IfpäH sonntags um ca. 15 Uhr eine Wet-T-Shirt-Performance gestalten.

Link zur Website des KuBa mit mehr Infos

Advertisements